Migration

Aus Soziologie-kompakt.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Migration beschreibt die beiden Prozesse der Migration (Zu- und Einwanderung)

sowie der Emigration (Ab- und Auswanderung). Dabei handelt es sich um einen

Wohnortwechsel von relativer Dauer. Man unterscheidet zwischen regionaler MIgration

innerhalb eines Staates und der internationalen Migration zwischen Staaten.