Sinus-Milieus

Aus Soziologie-kompakt.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Sinus-Mileus

Sinus-Milleus sind Zielgruppen-Typologien, die  für das strategische Marketing, die Produktentwicklung und Kommunikation erstellt werden und von der Privatwirtschaft, Medienunternehmen und Werbeagenturen genutzt werden, aber auch von Behörden, politischen Parteien, Gewerkschaften, Kirchen und Verbänden. Es ist ein Modell, das Menschen nach ihren Lebensauffassungen und Lebensweisen gruppiert und umfasst neben den soziodemografischen,  geografischen und verhaltensbezogenen Segmentierungsvariablen die lebensweltliche Variable.